1. Klassensprecherversammlung

Zu Beginn des Schuljahres wurden in den Klassenstufen 2-4 die Klassensprecher und Klassensprecherinnen gewählt. Am 15. Oktober trafen sich die Schüler*innen mit Frau Finck und Frau Jablonski zu unserer 1. Klassensprecherversammlung.

 

Es wurden zuerst noch einmal die Aufgaben und Eigenschaften eines Klassensprechers/einer Klassensprecherin wiederholt:

- Er/Sie vertritt die Interessen der Klasse.

- Er/Sie gibt Probleme und Wünsche an die Klassenlehrkraft weiter.

- Er/Sie hilft, Streit und Konflikte zu lösen.

- Er/Sie verhält sich als Vorbild.

- Er/Sie ist hilfsbereit, verantwortungsbewusst, zuverlässig und ehrlich.

 

Im Anschluss wurden unsere 2 Schülersprecher*innen gewählt, die wiederum die Interessen der Klassensprecher*innen vertreten sowie die Schulversammlungen leiten. Maja Scholz und  Aliya Yilmaz bekamen die meisten Stimmen.

 

Zuletzt konnten die Schüler*innen ihre Wünsche und Probleme, die sie zuvor in ihren Klassen gesammelt hatten, vortragen. In einer Schulversammlung werden die Schulsprecherinnen die Ergebnisse an alle Schülerinnen und Schüler herantragen.

 

Klassesprecher 2a

 

Rosa und Philip

Klasse 2a

Klassensprecher 2b

 

Berkin und Paul

Klasse 2b

Klassenprecher 3a

 

Romy und Timo

Klasse 3a

Klassensprecher 3b

 

Elina und Josephine

Klasse 3b

Klassensprecher 3c

 

Defne und Destan

Klasse 3c

Klassensprecher 4a

 

Maja und Finn

Klasse 4a

Klassensprecher 4b

 

Mahmoud und Aliya

Klasse 4b

Schülersprecherinnen

Maja und Aliya

Unsere SchülersprecherInnen